D 020 - Streckfuss Systems

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

D 020

TYP D 020
Motorpresse zum Einpressen von Nietmuttern, Steckerleisten u. ä.

Anwendung
Zum Aufnieten von Steckerleisten wurde diese Motorpresse ehemals entwickelt. Mittlerweile findet diese Vorrichtung mehrfach ihre Anwendung, wenn es darum geht, Bauteile in die Leiterplatte einzupressen (z.B. Steckerleisten). Auch zum Zusammenfügen mehrerer Leiterplatten oder Leiterplattenkomponenten kann die Presse verwendet werden.

Funktionsweise
Durch den Einsatz von verschieden Werkzeugeinsätzen, die sich einfach im Mutterwerkzeug auswechseln lassen, können unterschiedliche Montagevorgänge erheblich erleichtert werden, die bisher auf einer Kniehebelpresse oftmals mühevoll durchgeführt wurden. Aufgrund der Baugröße kann die Motorpresse D 020 am Arbeitsplatz fest montiert oder auf einem Montagewagen bereitgestelllt werden.
Die Arbeitsweise ist einfach: Die Leiterplatte wird mit dem zu verpressenden Teil in den Arbeitsbereich der Vorrichtung gegen Anschlag eingeschoben. Anschließend löst ein Endschalter den Arbeitsprozess aus. Durch eine nahezu geschlossene Schutzvorrichtung besteht keine Gefahr für den Bediener.

Spezifikationen
  • Maße (L x B x H):

440 x 700 x 380 mm

  • Gewicht:

ca. 30 kg

  • Anschluss:

230 V, 50 Hz, 110 W

  • Einspannhöhe:

min. 20 mm, max. 90 mm

  • Arbeitsbereich:

340 x 230 mm

  • Bedienung:

Auslösung über Endanschlag

 
 
© 2005 - STRECKFUSS SYSTEMS GmbH & Co. KG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü