C 062 - Streckfuss Systems

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

C 062

TYP C 062
Schneide-, Präge- und Biegevorrichtung für radiale Bauteile


Anwendung
Die Vorrichtung verarbeitet Leistungstransistoren und Dioden mit den Gehäusetypen TO 92, TO 18, TO 126, TO 127 und TO 220 mit maximal drei radial ausgeführten Anschlüssen. Es können jedoch auch andere Bauteile (z. B. LED) verarbeitet werden.

Funktionsweise
Das Schneiden und Biegen der Anschlussdrähte erfolgt in einem Arbeitsgang und selbstverständlich mit integrierter Zugentlastung zur Vermeidung axialer Kräfte auf das Bauteilgehäuse.

Bauteilformen

Spezifikationen
  • Maße (L x B x H):

160 x 150 x 110 mm

  • Gewicht:

ca. 3 kg

  • Druckluft:

4 bis 6 bar

  • Rastermaße:

beliebig

  • Drahtdurchmesser:

max. 1,3 mm

  • Bedienung:

über pneumatischen Fußschalter

  • Ausführung:

eine Werkzeugstation

 
 
© 2005 - STRECKFUSS SYSTEMS GmbH & Co. KG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü